U13-Update: Erfolgreiche Hinrunde, neue Herausforderungen im 2015

Unsere bisherige U13 Juniorenmannschaft mit Tim, Yves, Joël, Niclas, Janis, Yannick, Dario, Severin und Thomas starteten Ende August 2014 in die neue Handballsaison 2014/15. Einerseits kamen aus der U11 Nils und Ramon hinzu und mit Laurin konnten wir einen weiteren Handballer gewinnen, andererseits müssen wir auf unser Verstärkungsduo Jerome und Sebi verzichten, sie haben uns letzte Saison ab und zu unterstützt, dürfen aber jahrgangmässig diese Saison nicht mehr in der U13 spielen. Und unser einziges Mädchen Amanda hat uns leider verlassen.
Während der Vorrunde konnten wir oft jubeln und feiern, denn mit einer Bilanz von 17 Siegen gegenüber 4 Niederlagen ging es ab in die Weihnachtsferien. Was uns Trainer sehr freut, ist dass die Siege im Kollektiven zustanden kamen und jeder einzelne Spieler mit Kampfgeist und guter Leistung dazu beigetragen hat. Nicht zu Vergessen ist die grosse Fangemeinde mit allen Eltern, Grosseltern, Geschwistern und Freunden welche uns bei Heim- und Auswärtsspielen stets unterstützen. Die zum Teil klaren Resultate haben uns dazu bewogen, die U13 für die Rückrundenspiele bei den Fortgeschrittenen anzumelden. Nicht nur die Gegner werden andere sein, auch das Spiel mit 6 Feldspieler (bisher 5) und 1 Torwart wird eine neue Herausforderung werden.  Wir sind gespannt und freuen uns auf die kommenden Spieltage.

Macht weiter so Jungs und zeigt uns allen was ihr drauf habt!

Sandra und Marcel